BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Feuerwehrleute aus dem Landkreis helfen in Ahrweiler

31. 07. 2021

29 Kameraden und eine Kameradin trafen sich am 29.07 in Waltershausen, um als Einsatzzug 1 gemeinsam in das Katastrophengebiet um Kreisverwaltung Ahrweiler aufzubrechen und dort in den nächsten Tagen den Brandschutz abzusichern und beim Aufräumen zu helfen. Ein Einsatzleitwagen, ein Hilfeleistungswagen und ein Rüstwagen aus der Gemeinde Nesse-Apfelstädt (Feuerwehr Neudietendorf), ein Tanklöschfahrzeug und ein Mannschaftstransportwagen aus Residenz- und Bach-Stadt Ohrdruf, ein Löschfahrzeug aus Friedrichroda sowie ein Gerätewagen Logistik der Freiwillige Feuerwehr Waltershausen bilden mit ihren Besatzungen diesen Einsatzzug, der sich später in Eisenach mit weiteren Einsatzzügen traf und in Rheinland-Pfalz Hilfe leisten wird. Onno Eckert - Unser Landrat hofft, dass die Floriansjünger am 2. August wohlbehalten zurückkehren. Schon gestern sind zwei Krankentransportwagen des DRK-Kreisverband Gotha e. V. und des Rettungsdienst Schmolke , die geholfen haben, im betroffenen Gebiet den Zugang zu medizinischer Versorgung abzusichern, zurückgekehrt. Professionell und doch voller Emotionen informierten die Sanitäter Landrat Onno Eckert und Kreisbrandinspektor Patrick Keil über die Lage vor Ort informieren. Ihnen, allen Helfern im Einsatz und auch jenen, die den eingesetzten Kameraden zuhause den Rücken freihalten, gilt unser großer Dank!
 

 

Weitere Berichterstattung werden nach der Rückkehr der Einsatzkräfte folgen. 

 

Bild zur Meldung: Feuerwehrleute aus dem Landkreis helfen in Ahrweiler

 
Kontakt
 

Kreisfeuerwehrverband Gotha e. V.
OT Neudietendorf
Zinzendorfstraße 1
99192 Nesse-Apfelstädt

 

E-Mail:

 
 
Letzte Einsätze
 

Inhalt folgt ...